Kita 02 H (G)

Religion von Anfang an- Kinder unter drei Jahren religionspädagogisch begleiten

Eine Fortbildungsreihe zur Arbeit mit Kindern unter drei Jahren

Termin:

23.10.2018; 9.30-16.30 Uhr

Inhalte:

Auch Kinder im Alter von null bis drei Jahren können sich im Glauben zu Hause fühlen.

So können kleine Kinder Hoffnung erleben, Geborgenheit spüren, Vertrauen entwickeln, Orientierung finden, Gott als Freund kennen lernen.

Wie gelingt dieses im Alltag der Kindertagesstätte? Ganz nebenbei oder in speziellen Einheiten, in kurzen Abschnitten wie auch durchgehend als Grundhaltung, im Nachahmen von Erwachsenen wie im eigenen Erleben. Welche Rituale, Symbole und Geschichten können genutzt werden, welche einfachen religionspädagogischen Lieder, die die Erzähleinheiten rahmen und begleiten, sind hilfreich und wie können Feste gestaltet werden? Wie kann eigene Spiritualität vorgelebt und über Glauben gesprochen werden? Mit all diesen Fragen beschäftigen Sie sich in unserem Seminar.

 

• Glauben leben mit Kleinstkindern

• Grunderfahrungen der Kinder

• Geschichten und Rituale

• Impulse für den Alltag

 

Zielgruppe:
Pädagogische Mitarbeitende aus Evangelischen Kindertageseinrichtungen

Leitung:
Claudia Moll-Gienke, Referentin

Tagungsort:
Evangelisches Kitaforum, VEK, Lise-Meitner-Straße 6-8, 24768 Rendsburg

Kosten:
103,00 € (für Mitglieder)

Teilnehmende aus anderen Einrichtungen zahlen einen höheren Teilnahmebeitrag (auf Anfrage)

Anmeldung:
bis 18.09.2018 - Bitte nur mit dem Anmeldeformular der VEK-Homepage

Koordination:
Maren Wulff; VEK; Tel.: 04331-593171; vek-rendsburg@diakonie-sh.de




nach oben zurück