"Snoezelen mit Gott" "Noch mehr Snoezelen mit Gott"

Wie können die Kleinsten in der Kindertageseinrichtung Gott entdecken und sich von seinen Geschichten berühren lassen?

Termin:

19.10.2020 und 10.03.2021 / jeweils 09.30 - 16.30 Uhr

Inhalte:

Achtung: Es handelt sich um eine zweitägige Veranstaltung, die nur zusammen gebucht werden kann

Inhalte:

Religiöse Begleitung ist wie ein „Snoezelen mit Gott“. Snoezelen ist eine Wortschöpfung aus dem Niederländischen und bedeutet so viel wie „kuscheln, schnuffeln und dösen“.

Snoezelen bedeutet also: ein Aufenthalt oder erleben in gemütlicher, angenehmer Atmosphäre,

ein sich wohlfühlen - so können sich erste Begegnungen mit Gott für kleine Kinder anfühlen -

Gemeinsam erleben wir, wie ein Snoezelen mit Gott möglich ist und wie kleine Erzähleinheiten in angenehmer Wohlfühlatmosphäre erlebbar gestaltet werden können. Dazu laden wir Gott in unsere Mitte!

 

 

Am ersten Tag der Fortbildung wird es vorrangig um erste Ideen für Rituale, Symbole und Gestaltungsmöglichkeiten der kleinen Erzähleinheiten und der Wohlfühlatmosphäre, die zum Snoezelen mit Gott einlädt, gehen.

Am zweiten Tag wird der Austausch über erste gemachte Erfahrungen mit biblischen Geschichten in den eigenen Kitas gehen. Es wird ein Konzept für einen eigenen Erzählkoffer/Erzählkiste für die Krippe erarbeitet, damit ein Snoezelen mit Gott gut gelingen kann.

 

Zielgruppe:
Pädagogische Mitarbeiter*innen im Krippenbereich / Tagespflege

Leitung:
Claudia Moll-Gienke, Religionspädagogische Referentin VEK

Tagungsort:
Evangelisches Kitaforum, Lise-Meitner-Straße 6-8, 24768 Rendsburg

Kosten:
181,00 Euro (Mitglieder)

Teilnehmende aus mitgliedschaftsähnlichen und anderen Einrichtungen zahlen einen höheren Teilnahmebeitrag (auf Anfrage)

Anmeldung:
Bis 14.09.2020 über vek-anmeldung@diakonie-sh.de

Teilnehmeranzahl:
16 (max. 20)

Koordination:
Maren Wulff
vek-rendsburg@diakonie-sh.de
04331/593-1271




nach oben zurück