Digital ergänzt analog - Portfolio in der Kita (Online)

Termin:

24. Februar 2022, 09.30 - 12.00 Uhr

Inhalte:

Im Kita-Alltag gehört das zielgerichtete Hinsehen auf das, was Kinder tun und wie sie sich die Welt aneignen, zum alltäglichen pädagogischen Vorgehen. Das Sammeln ihrer Werke und das Dokumentieren von gelingenden Prozessen wird in der Praxis oft als zeitintensiv und umständlich wahrgenommen. Mit dem Einsatz von digitalen Medien lassen sich in der Portfolioarbeit die bisherigen Möglichkeiten für Kinder, Fachkräfte und Eltern erweitern und ressourcenschonender umsetzen.

Im Webinar werden wir Umsetzungsideen, wie sie beispielsweise durch audio- und Video-Formate entstehen, in den Blick nehmen und analoge und digitale Kombinationsmöglichkeiten beleuchten.

 

Leitung:
Franziska Schubert-Suffrian, Koordinierende Fachberatung VEK

Tagungsort:
Online

Kosten:
25,00 Euro

Teilnehmende aus mitgliedschaftsähnlichen und anderen Einrichtungen zahlen einen höheren Teilnahmebeitrag (auf Anfrage)

Anmeldung:
Bis zum 17.02.2022

Teilnehmeranzahl:
max. 20

Koordination:
Maren Wulff
0 43 31 / 593-169
vek-wulff@diakonie-sh.de




nach oben zurück