Pressefoto

Wir feiern Tausendmal TRG

Bild einer TRG-Teilnehmerin 2015 zum Thema  "Gott bedeutet für mich..."
Die Kita-Mitarbeiterin bezog sich damit auf den Bibelvers "Ich bin bei euch alle Tage bis an das Ende der Welt" (Mt 28,20b) und gab ihrem Bild den Titel "Immer da und umfassend, auch wenn mal Wolken vorbei ziehen".

Bild hier downloaden

 

Kita-Botschafter statt Wahlkampf-Strohfeuer: Kita-Aktionsbündnis im Gespräch mit Landespoltikerinnen

Bild 1: Gruppensprecherinnen aus Neumünsteraner Kitas (vorne) überreichten den Landespolitikerinnen ein Paket mit Wünschen an die zukünftige Kitapolitik in Schleswig-Holstein. Symbolisch wurde der Bildungsauftrag zurückgegeben: Die schwierige Personalsituation mache es vielen Kitas im Lande unmöglich, diesem Auftrag im Kita-Alltag gerecht zu werden. (1. Reihe hinten v.l.: Dietrich Mohr, Kirsten Eickhoff-Weber, Monika Heinold, Wolf Rüdiger Fehrs, Anita Klahn), Foto: Stefanie Rasmussen
Bild hier downloaden

 

Bild 2: Nina Lohr vom Kitawerk Altholstein und Dietrich Mohr, Leiter des Evangelischen Familienzentrums Ruthenberger Rasselbande in Neumünster, sammelten Wünsche an die zukünftige Kitapolitik in Schleswig-Holstein ein, die dann den Landespolitikerinnen überreicht wurden. Symbolisch wurde der Bildungsauftrag zurückgegeben: Die schwierige Personalsituation mache es vielen Kitas im Lande unmöglich, diesem Auftrag im Kita-Alltag gerecht zu werden. Foto: Stefanie Rasmussen
Bild hier downloaden

 

500 Schatzkisten fürs Reformationsjubiläum

 

 

 

BU: Die Schatzkiste ist eine stabile, schöne Holzkiste, auf die sich ein Kind auch stellen kann, wenn es etwas zu sagen hat – wie hier in der Evangelischen Kita Schacht-Audorf. Foto: Schubert-Suffrian

Die Bilddatei erhalten Sie hier auf Anfrage.

 

 

 

Gottesdienst zum Start des Projektes "Reformationsschatzkisten"

 

 

Bild hier downloaden

BU: Bischof Gothart Magaard überreichte Reformationsschatzkisten an über 30 Kitas aus dem Kirchenkreis Rantzau-Münsterdorf

(Foto: Wurth)

 


Bild hier downloaden

Pastorin Maike Lauther-Pohl (links) und Pastorin Karin Emersleben, Sprengelbeauftragte für das Reformationsjubiläum, gestalteten den Reformationsgottesdienst für Kinder und Erwachsene

(Foto: Lux)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken